Schließen

Beratung

Sie haben Fragen, benötigen weitere Informationen oder Sie möchten einen Termin vereinbaren?
Gerne: Nutzen Sie einfach unser unten stehendes Kontakformular oder rufen Sie uns an unter: +49 (0) 26 41 / 94 76-0.

Selbstverständlich werden alle Anfragen
und Daten vertraulich behandelt!

Die Anfahrt

Ihr Weg zu uns nach Bad Neuenahr-Ahrweiler

Brustkorrektur

Brustkorrektur

Die Brüste als Symbol von Weiblichkeit, Fruchtbarkeit und Erotik sind für fast alle Frauen ein wichtiges Element für die eigene körperliche Akzeptanz, seelisches und körperliches Wohlbefinden und die Ästhetik ihres Körpers. Aus diesem Grund stehen chirurgische Behandlungen der Brüste nicht nur in der ästhetischen Chirurgie
sondern auch im Rahmen der plastischen Operationen bereits seit vielen Jahren im Mittelpunkt der operativen Maßnahmen. 

In der modernen ästhetischen Medizin stehen den Patientinnen heute vielfältige chirurgische Eingriffe zur Verfügung, welche sowohl in ihrer getrennten als auch in ihrer kombinierten Ausführung enorm hochwertige Resultate zeigen. Viele Patientinnen leiden nicht nur darunter, dass ihre Brüste zu klein oder zu groß sind. Als intensive Einschränkungen des körperlichen und seelischen Gleichgewichts werden auch Brüste empfunden, welche nicht gleichmäßig ausgebildet sind. Wenn im Gespräch mit dem Schönheitschirurgen und aus den durchgeführten Voruntersuchen ersichtlich ist, dass Brüste nicht symmetrisch und ungleichmäßig geformt oder von abweichender Größe sind, dann kann zu einer Brustkorrektur geraten werden. Meist müssen dabei beide Brüste operativ angeglichen werden, was mit einer Vollnarkose und einem erheblichen chirurgischen Aufwand verbunden ist. 

Brustkorrekturen beziehen sich vorrangig auf deren ästhetisches Erscheinungsbild und vorrangig auf die Wiederherstellung der Brüste. Dabei spielen Bruststraffungen, Brustverkleinerungen oder Vergrößerungen der Brüste eine wichtige Rolle. Innerhalb der Behandlungen der Brust werden vorwiegend auch die Brustwarzen neu positioniert, meist angehoben, was eine optisch schöne und erotisch aussehende Brust erzeugt.

Aus einer Mastopexie, in medizinischen Fachkreisen auch als Bruststraffung bezeichnet, resultiert ein jugendliches Erscheinungsbild der Brust ebenfalls aus Veränderungen der Brustwarzen und des Warzenvorhofs. Während des operativen Eingriffs werden gleichzeitig entsprechende Korrekturen der Positionen der Brustwarzen vorgenommen. Außerdem erfolgt eine Neumodellierung des Warzenhofes.

Bei einer Brustvergrößerung ergeben sich deutliche Vorteile daraus, dass eine natürliche Brust weitgehend beibehalten werden kann. Brustverkleinerungen können wiederum ohne das chirurgische Einsetzen von Implantaten oder Prothesen vorgenommen werden.

Einige Brustkorrekturen ziehen auf Grund der individuellen Gegebenheiten mehrere chirurgische Eingriffe nach sich. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn ein Busen seine Elastizität, Festigkeit und Spannkraft verloren hat und schlaff herunter hängt. Wenn eine erste Operation anberaumt wird, dann erfolgt im Rahmen der Brustkorrektur zunächst das Einbringen eines sogenannten Expanders. Es handelt sich hierbei um eine Hülle, welche aus Silikon besteht und ohne Inhalt ist. 

Eine schönheitschirurgische Behandlung der Brüste kann nicht ohne die Beachtung verschiedener Risiken ausgeführt werden. Diese ergeben sich entweder aus auftretenden Unverträglichkeiten, eine schlechte Wundheilung oder das Entstehen ausgeprägter und zum Teil schmerzhafter Narben. Die betroffenen Patientinnen leiden sowohl körperlich als auch seelisch enorm unter einer misslungenen Brustvergrößerung, sodass es nötig ist, weitere chirurgische Eingriffe durchzuführen, um den starken Leidensdruck zu beseitigen. Diese sind meist komplizierter und anspruchsvoller als ästhetische Brustvergrößerungen aus dem gesunden Zustand heraus. Renommierte und qualitativ anspruchsvoll arbeitende Kliniken bieten diesen Frauen mit missratenen Brustkorrekturen ihre Hilfe an und stellen wieder einen weitgehend optimalen Zustand der Brüste her.
Für die erfolgreiche Brustkorrektur ist es eine Voraussetzung, dass die modernsten Materialien verwendet werden. Diese sind von besonders hoher Qualität und entsprechen den neuesten medizinischen und implantologischen Anforderungen. Günstig ist es immer, wenn eine Klinik bereits im Vorgespräch mit dem Arzt der Patientin die Möglichkeit bietet, sich einen Eindruck vom Zustand ihrer Brüste nach der Operation über Computerbilder zu verschaffen.

Persönliche und kostenlose Beratung zu dieser Behandlung

Haben Sie Fragen, benötigen weitere Informationen oder möchten Sie einen kostenlosen Termin vereinbaren? Nutzen Sie für Ihre unverbindliche  Anfrage einfach unser Kontakformular oder vereinbaren Sie einen kostenlosen Terminin bei uns vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt unverbindlich anfragen

Telefon:  +49 (0) 26 41 / 94 76 0